Der Schlachtruf

"Haaalex schallt's durch alle Gassen, die Maumer die sind los gelassen!"

Ohne gleichen ist wohl der Schlachtruf der Böschemer Maumer in der fünften Jahreszeit. Während andern Orts die Narren ein Helau oder Alaaf zum Besten geben, ist hier ein langgezogenes und freudiges „Haaalex“ in den Straßen und Gassen zu vernehmen. Das Wort Halex, so erzählt man, ist abgeleitet von dem Ruf "Alte Hexe". Um unerkannt ihren närrischen Spektakel in den Gassen vollführen zu können, haben sich in früheren Zeiten vor allem auch die jungen Burschen in alte Frauengewänder gekleidet und ihre Gesichter mit holzgeschnitzten Hexenmasken „vermummt“. Und diese „Rhönhexen“  wiederum wurden dann von den Kindern in den Gassen eben mit dem Ausruf „Aaal Hex‘“ geneckt und verspottet.